Skurriler Mucki

Romario Dos Santos Alves Real-Life-Hulk verlor fast seinen Arm

Skurriler Mucki-Body: Real-Life-Hulk verlor fast seinen Arm. Diese Mörder-Muckis kosten Real-Life-Hulk Romario fast seinen Arm! Romario Dos Santos Alves hat ein großes Ziel: Er will Bodybuilder werden.

Dafür schreckt er in der Vergangenheit auch vor gefährlichen Maßnahmen nicht zurück – spritzt sich täglich Synthol, ein Gemisch aus Öl, dem Betäubungsmittel Lidocain und Benzylalkohol ins Gewebe.

Skurriler Mucki
Skurriler Mucki

Das Ergebnis: diese oberschenkel-großen Arme! Auch, als seine Gliedmaßen anfangen heftig wehzutun, stoppt er die Prozedur nicht – mit fatalen Folgen. “Der Doktor sagte mir: Wir werden deinen Arm amputieren müssen. Deine Muskeln sind zu Stein geworden. Deine Muskeln sind zerstört. Du hast Nekrose in deinem Arm.” Kurz vor der folgenschweren Operation ändert der Arzt jedoch seine Meinung.

Skurriler Mucki
Skurriler Mucki

Romarios Arm kann in letzter Sekunde gerettet werden. Seinen Fehler sieht der Muskel-Mann heute ein – die vielen unnatürlichen, nicht mehr verschwindenden Beulen an seinem Körper werden ihn aber auch für immer daran erinnern.

Spread the love

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *