Papierlose Bearbeitung: KS/AUXILIA bringt ePolice Data Investment

Papierlose Bearbeitung: KS/AUXILIA bringt ePolice Data Investment. Ab sofort können freie Versicherungsvermittler und ihre Kunden Anträge beim Rechtsschutz-Spezialisten KS/AUXILIA papierlos stellen. Auch die Vertragsprüfung und das Bereitstellen der Vertragsdokumente sind nun dank der neuen ePolice komplett digital möglich. Ab sofort können freie Versicherungsvermittler und ihre Kunden Anträge beim Rechtsschutz-Spezialisten KS/AUXILIA papierlos stellen. Auch die Vertragsprüfung und das Bereitstellen der Vertragsdokumente sind nun dank der neuen ePolice komplett digital möglich. Mit seiner neuen elektronischen Police ermöglicht es der Rechtsschutz-Spezialist KS/AUXILIA, Anträge papierlos zu bearbeiten. Die Prozesse Antrag, Vertragsprüfung und Bereitstellen der Vertragsdokumente sind nun komplett digital möglich. Freie Versicherungsvermittler können ab sofort in der hauseigenen Berechnungssoftware der KS/AUXILIA die ePolice für ihre Kunden auswählen. Sie wird mit allen weiteren Vertragsdokumente nach Antragsannahme sofort digital im Kunden- sowie im Vermittler-Portal zur Verfügung gestellt. Im Fall einer vollständigen elektronischen Prüfung ist die Police innerhalb einer Minute verfügbar.
Der neue technische Service kann zukünftig auch in externe Vergleichsrechner integriert werden. Seitens der KS/AUXILIA sind die technischen Voraussetzungen dafür vorhanden. Bestandskunden der KS/AUXILIA können von den technischen Möglichkeiten profitieren, indem sie ab sofort auf den digitalen Versand ihrer Vertragsunterlagen umstellen. Diese Umstellung kann jederzeit innerhalb der Vertragslaufzeit vorgenommen werden. (ad)
Bild: © tippapatt

AssCompact Abonnement
Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren?
Klicken Sie hier
Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern?
Klicken Sie hier

24sheute.com

Spread the love