Julian Börner wird Arminia Bielefeld wohl erhalten bleiben

Fast in trockenen Tüchern: Kapitän Börner wird wohl beim DSC bleiben – Julian Börner wird Arminia Bielefeld wohl erhalten bleiben. Bielefeld – Arminia Bielefeld kann gerade eine gute Nachricht nach der nächsten vermelden. Erst erhielt der DSC die Lizenz für die kommende Saison von der Deutschen Fußball Liga (TAG24 berichtete) und nun wird wohl Kapitän Julian Börner seinen Vertrag verlängern.

Julian Börner fühlt sich in Bielefeld wohl.
Laut Informationen des Westfalen-Blattes wird der 28-Jährige einen Kontrakt über zwei weitere Jahre unterschreiben. Sein derzeitiges Arbeitspapier wäre zum Ende des Saison ausgelaufen.DSC-Sportgeschäftsführer Samir Arabi teilte mit: “Noch sind wir nicht klar, aber ich habe ein gutes Gefühl, dass wir das hinbekommen.”Seit mittlerweile fünf Jahren spielt der Innenverteidiger für die Arminen und durchlebte mit dem Verein Höhen und Tiefen. Zuletzt hatte der Linksfuß immer wieder erwähnt, dass er sich in Bielefeld heimisch fühle und er gerne beim DSC bleiben würde.Vereine wie Dynamo Dresden, der SV Sandhausen und der 1. FC Magdeburg zeigten zudem starkes Interessen an dem Abwehrchef die Bielefelder, aber werden wohl nun in die Röhre gucken müssen.Bei seinem Trainer Uwe Neuhaus hat der zudem einen guten Stand. Dieser erwähnte in letzter Zeit des Öfteren das er auf Börner baue.Durch eine Verlängerung müsste jedoch Verteidiger Julian Salger (29) seine Koffer packen. Der DSC erwähnte bereits im Vorfeld, dass er nur mit einem der beiden verlängern wolle (TAG24 berichtete).

Sie haben gerade den Artikel gelesen ” Fast in trockenen Tüchern: Kapitän Börner wird wohl beim DSC bleiben “

Spread the love

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *